Anfahrt

So finden Sie zu uns:

Aus Richtung A3 Köln – Oberhausen:
Abfahrt Mettmann, B7 Richtung Düsseldorf, ca. 5,5 km der Bergischen Landstraße folgen, kurz hinter dem Landeskrankenhaus Rheinische Kliniken an der Ampelkreuzung der Ausschilderung "Rennbahn" folgen und rechts in die Rennbahnstraße einbiegen. An der 2. Einfahrt "Wildpark (Eingang für Fußgänger)" einbiegen. Durch ein großes Eisentor gelangen Sie auf das Stallgelände. Der Rennstall Kurdu ist ein weißer Flachbau mit roten Türen.


Aus Richtung A46 Wuppertal:
am  Kreuz Hilden auf die A3 Richtung Oberhausen, Abfahrt  Mettmann,
B7 Richtung Düsseldorf, (siehe Beschreibung aus Richtung A3 Köln – Oberhausen)


Aus Richtung A52 Essen:
bis zum Autobahnende, an der Kreuzung scharf links und auf der linken Spur bleiben, Ausschilderung "Rennbahn" folgen, an der 2. Ampel links und nächste Ampel (50 m) direkt rechts in den Mörsenbroicher Weg, über große Kreuzung weiter geradeaus, den Berg hoch (Fahneburgstraße), dem Straßenverlauf folgen (scharfe Rechtskurve), hinter den zwei Einfahrten zu den Parkplätzen Rennbahn folgt als nächste Einfahrt "Wildpark (Eingang für Fußgänger)", dort einbiegen. Durch ein großes Eisentor gelangen Sie auf das Stallgelände. Der Rennstall Kurdu ist ein weißer Flachbau mit roten Türen.


Aus Richtung A57 / A52 Krefeld, Mönchengladbach:
am Kreuz Kaarst von der A57 auf die A52 Richtung Düsseldorf abbiegen, bis zum Autobahnende, links halten, über die Theodor-Heuss-Brücke den Rhein queren, Heinrich-Erhardt-Straße, ab Mörsenbroicher Ei der Beschilderung "Rennbahn" folgen (siehe Beschreibung aus Richtung A52 Essen)


Oder lassen Sie Ihre Route einfach Online berechnen!
Map24

© Graphik & Design by HaBo Webservice